Logo

Verändere Dein Leben... Jetzt!!! | Verliebe Dich in die Veränderung | Hole Dir regelmäßige Inspiration | Sei mutig! What is your passion? | Mache Veränderung zu Deiner Leidenschaft | Höre auf Deine innere Stimme und folge Deinem Traum.

Unsere Gesellschaft macht gerade einen Wandel durch und Werte verändern sich. Alte Strukturen werden aufgebrochen und viele neue Dinge entstehen. Wenn Du den Mut hast, kannst auch Du jetzt neue Dinge kreieren und wachsen lassen und Deiner Realität einen neuen Anstrich geben. Du hast die Macht in Dir, Dein Leben nach Deinen Vorstellungen zu gestalten.

Finde hier Deine nächste Inspiration und mach Deine Träume wahr, denn du hast nur dieses eine Leben - Mach jeden Tag zu dem besten Tag, der er sein kann! Quetsche ihn aus, so gut es geht. Mehr Tipps und Inspirationen gibt es auf http://www.veränderedeinlebenjetzt.de/ - Bitte hinterlasse eine Bewertung & abonniere den Podcast.

26.03.17, 14:19:42

VDLJ073 | Verlass doch einfach mal Deine Echokammer


Download (14,9 MB)

Anläßlich der heutigen Umstellung von Winter- auf Sommerzeit sprechen wir heute mal über das Verlassen der eigenen Komfortzone. Denn diese Umstellung verschiebt uns den gewohnten Biorhythmus mehr als gewünscht - und wir zumindest haben damit jedes halbe Jahr mehr Schwierigkeiten als gedacht, bis das wieder in Ordnung ist und sich so anfühlt, wie gewohnt.



Aber grundsätzlich ist das ja keine schlechte Sache - einfach mal das gewohnte Umfeld verlassen und was neues ausprobieren. Das erweitert den Horizont und bringt mitunter überraschende Einsichten und Ergebnisse. Daher schlagen wir vor, das zumindest einmal die Woche auszuprobieren - und damit bestimmte Gedankenmuster aufzubrechen und die Echokammer zu verlassen.



Und nicht vergessen, das alles im Gedankentagebuch oder bei GoodNotes zu notieren.



Viel Vergnügen mit diesem sonnigen SonntagsPodcast.

ShowNotes




Natural Dog Store




GoodNotes




Das Gedankentagebuch




22.03.17, 11:42:28

VDLJ072 | Warum stehen wir uns selber so oft im Weg


Download (22,2 MB)

Warum stehen wir uns oftmals so sehr selbst im Weg? Warum schaffen wir es nicht, konsequent an unserem Erfolg zu arbeiten und unsere Pläne zu verwirklichen? Darüber wollen wir heute mit Euch sprechen.



Unter anderem haben wir in der letzten Woche mit Tanja Lenke von "ShePreneur" darüber geredet, wie wichtig es ist, immer in Bewegung zu bleiben und sich selbst in Frage zu stellen. Herausgekommen ist ein interessantes Gespräch, das wir unten in den ShowNotes natürlich verlinkt haben.



Außerdem ist uns darüber mal wieder aufgefallen, daß die größte Hürde für den eigenen Erfolg das richtige Mindset ist, sich selbst Veränderungen und Größeres zuzutrauen. Du selbst musst Dir vorstellen können, was Du erreichen willst, warum sollte sich jemand anderes sonst vorstellen können, daß Du es schaffst?



Hört einfach mal rein in diesen neuen POSITIVEN Podcast. Viel Spaß damit.




ShowNotes:




She-preneur Club Tanja Lenke




18.03.17, 10:32:08

VDLJ071 | Umgib Dich mit positiven Menschen


Download (14 MB)

Wie kommt man in den eigenen Erfolg? Über diese Frage möchten wir heute in dieser Folge von "Verändere Dein Leben... Jetzt!!!" philosophieren.



Ja - wie schafft man es, wirklich erfolgreich zu sein? Zunächst einmal stellt sich hier die Frage: wann sind wir überhaupt erfolgreich? Das bedeutet ja für jeden Menschen etwas anderes... manche Menschen empfinden sich als erfolgreich, wenn sie viel Geld verdienen, der nächste freut sich über ein tolles Projekt, aber der dritte möchte eventuell trotz der Arbeit viel Zeit mit der Familie verbringen. Das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.



Hier ist es hilfreich, sich Menschen zu suchen und mit ihnen Zeit zu verbringen, die dieselben Werte hinsichtlich vielem, im besten Falle aber zumindest in Sachen Erfolg haben und somit einen Gleichklang in Sachen Erfolg herzustellen.



Es ist einfach sehr anstrengend, immer gegen den Strom zu schwimmen, anstatt nach den Sternen zu greifen, weil man gute Energie um sich hat und sich alles zutraut.



Viel Erfolg und Vergnügen mit unserem neuen Podcast.




11.03.17, 09:05:13

VDLJ070 | Warum ich nicht bedauert werden moechte wenn ich viel arbeite


Download (19,9 MB)

Heute schwärmen wir mal über unseren Job, wie glücklich wir damit sind und wie sich unser Vorgehen innerhalb dieser Arbeit verändert hat.



Wir sind keine Workaholics, arbeiten aber für unser Leben gerne diesen Job, den wir hier und generell machen. Und obwohl wir teilweise wirklich viel arbeiten, sind wir damit sehr glücklich - anders, als manch anderer.



Wie Ihr ja wißt, ist unser Steckenpferd die Industrielle Revolution 4.0. Ausgehend davon sprechen wir in diesem Zusammenhang heute darüber, wie man neue Aufgaben anders angehen kann und in Zukunft auch muss. Gleichzeitig gibt Kirsten einen sehr persönlichen Einblick in unsere Arbeit an unserem Videokurs, den wir ja seit einiger Zeit vorbereiten.



Viel Inspiration und Motivation mit unserem neuen Podcast.

ShowNotes:


Die granulare Gesellschaft




08.03.17, 18:48:19

VDLJ069 | Es ist nie zu spaet fuer eine Veraenderung


Download (20,3 MB)

Manchmal denkst Du sicher, Du bist zu alt für eine Veränderung. Je nachdem, wie alt Du tatsächlich bist oder Dich fühlst, ist das ja möglicherweise auch verständlich. Tatsächlich aber hat das Alter mit der Frage, ob es sich nochmal lohnt, eine Veränderung anzustoßen, überhaupt nichts zutun.



Denn es ist nie zu spät für eine Veränderung. Man ist nie zu alt, um seinem Leben nochmal eine entscheidende Veränderung vorzunehmen. Warum sollte man mit seinem eigenen Glück so fahrlässig umgehen und sich mit der aktuellen Situation arrangieren, wenn man damit doch nicht zufrieden ist?



Gerade wenn man sich mal mit Sterbenden unterhält, ob es etwas gibt, das sie bereuen, ist der meistgenannte Punkt der, nichts unternommen zu haben, Chancen nicht genutzt oder Dinge nicht getan zu haben, weil man Angst hatte, es könne noch schlimmer werden.



Prokrastination ist ein schwerer Fehler. Fall nicht auch Du darauf herein zu denken, daß Du ewig Zeit hast. Hör auf, Dinge vor Dir herzuschieben, sondern pack's an!

Viel Vergnügen nun mit diesem sehr aufwühlenden und aufrüttelnden Podcast!!!



ShowNotes:



Die zehn Botschaften der Sterbenden: Was wir von Randy Pausch, Sam Berns, Steve Jobs und anderen lernen können

Hätte ich doch. . .: Von Den Sterbenden Lernen, Was Im Leben Wirklich Zählt

unser KarrierePodcast "Business 4.0"