07.08.16, 11:44:06

VDLJ029 | Unsere Gedanken zu Instagram Stories und Pokémon Go | mentale Rohkost #3


Download (24,9 MB)

Seit neuestem kann man bei Instagram auch Videos posten, sogenannte Stories. Ähnlich wie Snapchat kann man so kurze Filme posten. Gleichzeitig ist mittlerweile die Pokémon-Go-Welle zu uns nach Deutschland geschwappt.



Soweit, so gut. Allerdings sind wir - wie hier in der Reihe der "mentalen Rohkost" üblich - unbedingt dafür, diese Entwicklung bewußt zu beobachten und auch zu hinterfragen.



Denn ähnlich wie im Buch "The Circle" kritisch beschrieben,tun sich für Konzerne wie Google, Facebook, aber auch für kleinere Unternehmen wie zum Beispiel Starbucks ungeahnte Möglichkeiten auf. Was wäre zum Beispiel, wenn zukünftig Konzerne Geld investieren, um größere Menschenmengen bewußt zu einem bestimmten Ort zu lotsen - Starbucks zum Beispiel die Pokemon-Meute zum einem bestimmten Platz, an dem "wie zufällig" eine große Starbucks-Filiale ist..?


Man könnte so sicherlich den Umsatz von Starbucks (oder wer auch immer dafür bezahlt) positiv beeinflussen, was nicht schlimm ist. Aber es sollte uns bewußt sein, daß wir so sicherlich auch in anderen Situationen bewußt gelenkt werden können. Eben ähnlich wie in "The Circle" schon lange ausgemalt...



ShowNote: The Circle - das Buch

VDLJ
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen